Gemeinde Fahrenwalde
Niederschrift der Sitzung
der Gemeindevertretung Fahrenwalde
vom : 12.02.2015
in : Fahrenwalde - Amtsstraße 6, Kulturscheune
Beginn : 19.00 Uhr
Ende : 19.45 Uhr
Dag Senßfelder
Bürgermeister


Gesetzliche Mitgliederzahl: 5

Anwesend:

a) stimmberechtigt


b) nicht stimmberechtigt
Herr Dag Senßfelder
Frau Anja Kühl
Herr Jörg Krägenbring
Frau Hanka Gorsky
Frau Sabine Schmidt
Gäste:Bürger der Gemeinde
  Es fehlten:
Herr Henry Steinke
(entschuldigt)

Die Mitglieder der Gemeindevertretung Fahrenwalde waren durch Einladung vom 02.02.2015 auf den 12.02.2015 unter Mitteilung der Tagesordnung einberufen. Zeit, Ort und Stunde der Sitzung sowie die Tagesordnung waren öffentlich bekannt gemacht. Der Vorsitzende stellte bei Eröffnung der Sitzung fest, dass gegen die ordnungsgemäße Einberufung Einwendungen nicht erhoben wurden. Die Gemeindevertretung war nach der Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig.

Tagesordnung:

I. Öffentlicher Teil:
1. Eröffnung der Sitzung, Feststellen der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
2. Einwohnerfragestunde
3. Änderungsanträge zur Tagesordnung
4. Billigung der Sitzungsniederschrift der vorangegangenen Sitzung der Gemeindevertretung
5. Bericht des Bürgermeisters über Beschlüsse des Hauptausschusses und wichtige Angelegenheiten der Gemeinde
6. Annahme von Spenden
7. Terminabsprache zu Veranstaltungen in der Gemeinde
II. Nicht öffentlicher Teil:
8. Vergabe von Leistungen
9. Personalangelegenheiten
10. Bau- und Grundstcksangelegenheiten


Protokoll:

I. Öffentlicher Teil:

zu TOP 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellen der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit


Begrüßung durch den Bürgermeister, Feststellen der Ordnungsmäßigkeit der Einladungen,
Beschlussfähigkeit ist gegeben.


zu TOP 2. Einwohnerfragestunde


Herr Schaal:
- nochmalige Anfrage, ob Entschädigung für Bürger durch Windmühlenbelastung gegeben ist.
Herr Senßfelder:
- verneint dies, ihm ist nichts bekannt darüber, auch im Amt ist dazu nichts bekannt
- falls jemand etwas darüber hört oder liest ist er gern bereit, sich darüber genauer zu
informieren und Betroffene im Ort zu verständigen


zu TOP 3. Änderungsanträge zur Tagesordnung


Keine Anträge.


zu TOP 4. Billigung der Sitzungsniederschrift der vorangegangenen Sitzung der Gemeindevertretung


Die Sitzungsniederschrift der vorangegangenen Sitzung wird einstimmig gebilligt.


zu TOP 5. Bericht des Bürgermeisters über Beschlüsse des Hauptausschusses und wichtige Angelegenheiten der Gemeinde


- Hauptausschuss hat nicht getagt
- Dezember 2014 Trink- und Abwasserzweckverband getagt -> Preise bleiben wie gehabt
- Tagung Wasser- und Bodenverband wurde kurzfristig abgesagt
- Herr Janzen vom Umweltamt war vor Ort um Grimmer Weg zu begutachten zwecks Sträucher
  -> Sträucher können nicht beschnitten werden
  -> beim Grimmer Weg handelt es sich bis zum Wald um einen Gemeindeweg, ab Wald dann Forst zuständig


zu TOP 6. Annahme von Spenden

Beschluss-Nr.: 28-
"Die Gemeindevertretung Fahrenwalde beschließt, die o. g. Spenden anzunehmen."
Beschluss Annahme von Spenden:
1. Hotel am Park, Pasewalk vom 22.03.2013
2. Landfrauenverband Pasewalk vom 28.10.2014
Anwesende : 4
Ja-Stimmen : 4
Nein-Stimmen : 0
Enthaltungen : 0

zu TOP 7. Terminabsprache zu Veranstaltungen in der Gemeinde


Veranstaltungen, die für 2015 in der Gemeinde geplant sind:

08.03.15 Frauentagsfeier
04.04.15 Osterfeuer der Feuerwehr
16.05.15 Treckertreffen
30.05.15 Reitertag
03.07.15 Sommerfest der Kirche
10.10.15 Erntefest der Gemeinde
05.12.15 Weihnachtsfeier Gemeinde und Kirche


19.25 Uhr Ende öffentlicher Teil.


II. Nicht öffentlicher Teil:


 
für die Richtigkeit  
eingereicht:  
geschrieben am: